Energiekonzepte


Komfort- und Wertsteigerung durch gute Beratung


Energiekonzepte
Liegenschaftswert
Ressourcen
Energieverbrauch
GEAK Plus
Erneuerung
Gebäudeenergieausweis
Energiequellen
Sanierungsmassnahmen

Beinahe die Hälfte des landesweiten Primärenergieverbrauchs wird durch den Schweizer Gebäudepark verursacht. Dies hat rund einen Viertel der Treibhausgasemissionen zur Folge. Um diesen Fakten entgegenzuwirken, sind innovative Energiekonzepte gefragt. Weiter ist es ein Gebot der Zeit, mit den vorhandenen Ressourcen, sei es fossile Energiequellen oder Elektroenergie, sparsam umzugehen und einen verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen zu generieren.

— Rundum Beratung

Die Reduktion des Energieverbrauchs und des CO₂-Ausstosses sind zentrale Themen und haben die breite Öffentlichkeit erreicht. Die HLE-KONZEPTE AG hilft beim Angehen dieser Themen und bietet ein breites Angebot für Eigentümer und Betreiber von Gebäuden, um bestehende technische Gebäudeausrüstungen zu optimieren oder zu erneuern. Darüber hinaus wird Unterstützung im gesamten Sanierungsprozess von Gebäuden geboten. Das Angebot reicht von der Beratung zu Sanierungsmöglichkeiten von Technik und Aussenhülle aller Arten von Bauten bis hin zur Begleitung ebendieser. So werden Energieausweise ausgestellt, Machbarkeitsstudien ausgearbeitet und gesamtheitliche Systeme ab der Idee bis hin zur Ausführung und deren Abschluss begleitet.

— Zentrale Rolle

Ziel ist es, bestehende Gebäude, die erhalten bleiben sollen, nachhaltiger betreiben zu können. Sei es mit optimieren vorhandener Komponenten oder mit dem Ersatz von Anlageteilen bis hin zu Systemerneuerungen der technischen Einrichtung. Die ökologischen und ökonomischen Aspekte spielen dabei immer eine zentrale Rolle.

Wir unterstützen die Eigentümer und Betreiber mit:
– Erstellen von Gebäudeenergieausweisen (GEAK)
– GEAK Plus Beratungsberichte
– Impulsberatungen – erneuerbar heizen
– Machbarkeitsstudien
– Energiekonzepte
– Beantragung von Fördergeldern
– Begleitung von Umsetzungen der Systemerneuerungen

dabei leisten wir unseren Beitrag zu:
– Fühlbarer Komfortsteigerung
– Reduktion des Wärmeverbrauchs
– Erneuerung von ineffizienten Systemen
– Wertsteigerung von Liegenschaften
– Sanierungsmassnahmen


Energiekonzepte
Liegenschaftswert
Ressourcen
Energieverbrauch
GEAK Plus
Erneuerung
Gebäudeenergieausweis
Energiequellen
Sanierungsmassnahmen

Beinahe die Hälfte des landesweiten Primärenergieverbrauchs wird durch den Schweizer Gebäudepark verursacht. Dies hat rund einen Viertel der Treibhausgasemissionen zur Folge. Um diesen Fakten entgegenzuwirken, sind innovative Energiekonzepte gefragt. Weiter ist es ein Gebot der Zeit, mit den vorhandenen Ressourcen, sei es fossile Energiequellen oder Elektroenergie, sparsam umzugehen und einen verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen zu generieren.

— Rundum Beratung

Die Reduktion des Energieverbrauchs und des CO₂-Ausstosses sind zentrale Themen und haben die breite Öffentlichkeit erreicht. Die HLE-KONZEPTE AG hilft beim Angehen dieser Themen und bietet ein breites Angebot für Eigentümer und Betreiber von Gebäuden, um bestehende technische Gebäudeausrüstungen zu optimieren oder zu erneuern. Darüber hinaus wird Unterstützung im gesamten Sanierungsprozess von Gebäuden geboten. Das Angebot reicht von der Beratung zu Sanierungsmöglichkeiten von Technik und Aussenhülle aller Arten von Bauten bis hin zur Begleitung ebendieser. So werden Energieausweise ausgestellt, Machbarkeitsstudien ausgearbeitet und gesamtheitliche Systeme ab der Idee bis hin zur Ausführung und deren Abschluss begleitet.

— Zentrale Rolle

Ziel ist es, bestehende Gebäude, die erhalten bleiben sollen, nachhaltiger betreiben zu können. Sei es mit optimieren vorhandener Komponenten oder mit dem Ersatz von Anlageteilen bis hin zu Systemerneuerungen der technischen Einrichtung. Die ökologischen und ökonomischen Aspekte spielen dabei immer eine zentrale Rolle.

Wir unterstützen die Eigentümer und Betreiber mit:
– Erstellen von Gebäudeenergieausweisen (GEAK)
– GEAK Plus Beratungsberichte
– Impulsberatungen – erneuerbar heizen
– Machbarkeitsstudien
– Energiekonzepte
– Beantragung von Fördergeldern
– Begleitung von Umsetzungen der Systemerneuerungen

dabei leisten wir unseren Beitrag zu:
– Fühlbarer Komfortsteigerung
– Reduktion des Wärmeverbrauchs
– Erneuerung von ineffizienten Systemen
– Wertsteigerung von Liegenschaften
– Sanierungsmassnahmen

Slide MARC SCHAFFER | BUOCHS « Wir arbeiten miteinander und pflegen Partnerschaften mit Auftraggeber und Mitarbeiter. »


Referenzen

Neubau Gartencenter Kuster

6370 Stans | 2021–2023

Gemeindewerk Beckenried

6375 Beckenried | 2019–2022

Wohnüberbauung 4 MFH Seepark

6362 Stansstad | 2020–2023

Neubau Nasmannsbach Ennetbürgen

6373 Ennetbürgen | 2020–2022

Alterswohnheim Buochs

6374 Buochs | 2019–2022

Alterswohnheim Nägeligasse Stans

6370 Stans | 2019–2022

Zentrumsüberbauung Wylpark

6052 Hergiswil NW | 2018–2022

Sanierung Regierungsgebäude

6370 Stans | 2017–2019


Unsere weiteren Dienstleistungen: